3 Kommentare zu “Begehrt und doch verpönt

  1. Vielen Dank K.D. Ich behaupte mal Distel(außer evtl. Edeldistel) Brennessel und Co. haben in deutschen Gärten nicht den nötigen Stellenwert,den sie haben müssten. Wie man vermuten könnte sind die Blüten
    aber sehr lecker wie auch Eure Bilder Das zeigen. Es soll tatsächlich Leute geben die unpassende Gänseblümchen mit der Nagelschere vom Rasen entfernen. Und Kleeblüten, geht gar nicht.
    Aber unsere Disteln sind verblüht und seit Vorgestern eliminiert. Aber die kommen wieder! Es wird einfach zu viel des Guten.
    b.G. A.C.

    1. Da ich nicht zu den Golfrasen-Freunden gehöre, konnte ich Deinen Titel nicht verstehen.
      Der Distelfink geht gern an die Distel. das macht Freude.
      VG
      KD

Comments are closed.