8 Kommentare zu “Bei Insekten und Vögeln hoch im Kurs

  1. Tja Ute für gute Fotos muss man sich halt auch mal strecken.
    Nimm die Leiter groß genug mit,
    Pflanzen haben die Eigenschaft in die Höhe zu schnellen.
    Außerdem, Du bist doch sportlich.

  2. Dann werde ich mich mit einer Leiter unter dem Arm oder über der Schulter täglich auf den Weg begeben um die offene Distelblüte mit hoffentlich einem Insekt darauf in den Kasten zu bekommen, vorausgesetzt, es war nicht einer mit Rasenmäher oder Sense schneller.

  3. Sieht gut aus .Rene würde sagen später noch mit Blüte. Haste aber fein gemacht! Auch der Rosenkäfer schön!

  4. Hm, da werde ich mich wohl jeden der folgenden Tage auf Pirsch begeben, in der Hoffnung die offene Blüte mit Insekt vor der Rasur eines Rasenmäher’s oder der Person mit Sense zu dokumentieren. Eine Leiter werde ich mir dann wohl auch mitnehmen müssen. Bei mehr als zwei Meter Wuchshöhe der Distel war schon dieses Bild ein Lottogewinn. 🙂

    1. Klingt gut. Der Wille ist da. 😉
      Nun wuenschen wir Dir viel Erfolg bei der Realisierung und fall nicht von der Leiter. 😉

  5. Die „Stachlige“ schön in Szene gesetzt.
    Mich würde später noch interessieren, wie die bestimmt prachtvolle Blüte aussieht. Am besten mit Insekt drauf 😉

Comments are closed.