Kunigundenkirche Rochlitz

Anfang Oktober nahm ich an einer Stadtführung in Rochlitz teil. Bei solchen Anlässen ist dann auch die Kunigundenkirche geöffnet – Gelegenheit für einige Fotos.

In einem späteren Telefonat mit der Stadtführerin fragte ich nach einer thematischen Stadtführung – speziell für Fotofreunde. Diese Idee fand sie gut und will da für nächstes Jahr (zusammen mit dem Rochlitzer Geschichtsverein) etwas vorbereiten.

4 Kommentare zu “Kunigundenkirche Rochlitz

  1. Dies war ein weiteres meiner (seltenen) Fotos mit meinem Shift-Ojektiv. Dies hat eine feste Brennweite (28 mm KB). Für Fotos mit diesem nur manuell einstellbaren Objektiv braucht man viel Zeit und Ruhe – eine Kirchenführung (wie bei diesem Foto) ist da für Experimente ungünstig – zumal freihändig im Innenraum!
    Ich bin froh über dieses Foto.

  2. Hallo Andre. Schärfe, Belichtung, Ausrichtung passen. Unten ist es etwas knapp. Vielleicht wäre Hochformat hier auch eine Option gewesen? VG Mike.

Comments are closed.